Stichword-Archiv: Normandie

Jakobsmuscheln – schlemmen und pilgern!

März 28, 2016 2:25 pm  |  Essen & Trinken

Eine der berühmtesten und schmackhaftesten Delikatessen der Normandie sind die Jakobsmuscheln. Hier sind die Vorkommen besonders reichhaltig, die Qualität hochwertig und die hier vorkommende Sorte der Kammmuscheln oder Großen Pecten gelten als besonders schmackhaft. Wie so oft ist die einfache Zubereitung die Beste: in der Pfanne mit Butter und Schalotten ca. 10 min beidseitig anbraten, mit Weißwein ablöschen, pfeffern & salzen, und auf einem Lauchbett servieren. Dabei sollte man den gelben Dottersack (den viele aus unverständlichen Grund entfernen) ruhig dranlassen. Passend... Artikel ansehen

Le Havre – Utopie moderner Architektur

Januar 6, 2016 1:51 pm  |  Land & Meer

Die große Industrie- und Hafenstadt an der Mündung der Seine hat bei Touristen wie auch bei den Franzosen keinen schillernden Ruf – und das völlig zu Unrecht. Im Verhältnis zu anderen altehrwürdigen Städten Frankreichs mit bis zur Römerzeit zurückreichenden Wurzeln, ist Le Havre noch eine relativ junge und moderne Stadt, die dennoch auf eine sehr wechselhafte Geschichte zurückblicken kann. Oscar Niemeyer Gegründet im 14. Jahrhundert und unter Richelieu im 17. Jahrhundert zur Garnisonsstadt ausgebaut, gewinnt die Stadt vor allem aufgrund... Artikel ansehen

A table!

Dezember 13, 2015 1:49 pm  |  Essen & Trinken

Urlaub in der Normandie verführt immer auch zu ausgezeichnetem Essen & Trinken. Dafür kann man natürlich selbst am Herd stehen, oder man kann sich in vielen Gasthäusern und Restaurants verwöhnen lassen. Gekocht wird fast ausschliesslich regional, was aber keinerlei Beschränkung des Genusses ist, sondern eine Entdeckung der Vielfalt der französischen Küche. Und die Normandie bietet ja auch eine große Auswahl an regionalen Köstlichkeiten von Land und Meer. Wir haben eine Auswahl an guten Adressen zusammengestellt, die man zumindest einmal im Laufe seiner Auszeit... Artikel ansehen

Die Normandie ist Laktose tolerant!

Oktober 11, 2015 1:18 pm  |  Essen & Trinken

Immer wenn wir in die Normandie kommen habe ich das Gefühl, dass hier das Gras besonders saftig-grün aussieht. Das müssen die normannischen Kühe auch denken, denn sie weiden genüsslich das gesamte Jahr auf den Hügeln, Wiesen und Klippen. Kein Wunder, hier wächst das Gras üppig und fett, Sommers wie auch Winters. Das belohnen sie dann auch prompt mit ausgezeichneter Milch, gold-gelber Butter, kräftiger Crème Fraiche, und ganz besonders leckeren Käse. Der berühmteste Käse der Normandie ist zweifelsohne der Camembert: ein... Artikel ansehen

Die Gärten der Normandie

Juni 4, 2015 10:15 am  |  Freizeit & Aktivitäten

Das Klima an der Alabasterküste ist zwar immer wieder unberechenbar, doch scheint es ausgezeichnete Voraussetzungen für wunderschöne, vielfältige und fast paradiesische Gärten der Normandie zu bieten. Hier haben sich die Normannen einiges von ihren englischen Nachbarn abgeschaut: nicht die geometrische strenge Architektur französischen Gärten prägen das Bild, sondern die romantisch-wilde Gartenlandschaft der Briten sind Vorbild und Inspiration. Hier erhalten Sie einige Tipps und Vorschläge zur Besichtigung. Der Jardin de Vasterival in Varengeville ist ein Privatgarten der zwar einen hohen Eintritt verlangt,... Artikel ansehen

Museum Dieppe

April 7, 2015 10:44 pm  |  Kunst & Kultur

Auf den Kreidefelsen hoch über der Stadt liegt die Burg mit dem Museum Dieppe, ein beeindruckender Bau aus dem Jahre 1430, der die Stadt vor Belagerungen von der Meerseite aus schützen sollte. Bereits Richard Löwenherz errichtete an gleicher Stelle eine Festung von strategischer Bedeutung. Normandie Monet Eglise Varengeville Expressionismus Dieppe Blick vom Museum auf die Stadt               Heute ist dort das Museum Dieppe untergebracht, mit wechselnden Ausstellungen, einer schönen Sammlung von Gemälden aus verschiedenen Epochen,... Artikel ansehen

Ferienhaus Normandie – La Maison Beaurevoir

April 7, 2015 10:42 pm  |  Ferienhaus Normandie

Dieses wunderschöne Ferienhaus in der Normandie, ca 5 km vom Meer entfernt, liegt mitten im Dorf Offranville, nicht weit von Dieppe. Ideal als Ausgangspunkt für die Erkundung der  Schönheiten der Normandie: die Strände, Landschaften, Kultur, Essen und Trinken. Auch bestehen viele Sport- und Freizeitangebote. Ein Ferienhaus mit 4 „Sternen“ Maison Beaurevoir ist ausgezeichnet mit vier „Schlüsseln“ und zählt damit zu den höchstdekorierten Ferienhäusern der gesamten Gegend: 5 Schlafzimmer für insgesamt 8 Personen, Küche mit Zugang zur Terrasse, großes Esszimmer, Kaminzimmer und... Artikel ansehen

Normandie Austern aus Pourville!

April 2, 2015 1:58 am  |  Essen & Trinken

Wer Normandie Austern liebt wird hier glücklich: In dem kleinen Küstendorf Pourville an der Alabasterküste, unweit von Dieppe und Offranville, kann man in dieser kleinen, urigen Austernzucht frische Fines de Claire Austern zu recht günstigen Preisen kaufen. Im Restaurant oberhalb des Austernverkaufs werden diese auch zum Verzehr angeboten. Dort hat man einen wunderschönen Blick über den Stand von Pourville und die sich wieder erhebenden Kreidefelsen. Die Einrichtung eher rustikal-schlicht, das Angebot begrenzt sich eben auf Meeresfrüchte, aber das in guter... Artikel ansehen